Schrift: normal groß größer
 
 
 

Vorstellung des Schulgeländes

Das Grundschulzentrum Petershagen liegt im Dorfkern des Ortsteiles Petershagen. Auf dem weitläufigen Schulgelände befinden sich ein 1983 erbautes Schulhaus, das 100jährige alte Schulhaus, das als Hortgebäude für die Nachmittagsbetreuung genutzt wird und eine Turnhalle mit ausbaufähigen Flächen für noch fehlende Außensportanlagen. Es gibt einen Verkehrsgarten, einen Spielplatz und einen großen Vorgarten mit unterschiedlichsten Bäumen und Sträuchern. Im alten Schulhaus befindet sich das durch den Schulförderverein gestaltete Schulmuseum, das auch in die Unterrichtsgestaltung einbezogen wird.